Skip to main content

Kunstblumen Hochwertig – für mich nur das Beste, bitte!

Kunstblumen hochwertig

Kunstblumen gibt es in unzähligen Arten, Formen und Farben. Leider sind nur die wenigsten dazu in der Lage uns in Staunen zu versetzten! In dieser Webseite haben wir es uns zur Aufgabe gemacht ein „Wow!“ von unseren Kunden zu erhalten. Für unsere Auswahl an hochwertigen Kunstblumen haben wir keine Kompromisse geschlossen. Hier findest Du mit Abstand das Beste vom Besten! Die Kunstblumen stechen aus der Masse hervor und machen ihren Namen alle Ehre.

Eleganz, Anmut, Naturtreue und Grazie sind Eigenschaften, die unsere Kunstblumen ausstrahlen und ausmachen. Diese künstlichen Blumen stehen ihren Kopien optisch in absolut Nichts nach. Im Gegensatz dazu, sehen die echten Blumen sogar nur in einem sehr kurzen Zeitintervall so schön aus, wie ihre Nachbildungen. Es schein fast, als hätte man die Zeit gestoppt, während die echten Blumen sich in ihrer vollen Pracht entfalteten.

 

1234
Künstliche Phalaenopsis Orchidee PABLA Absolutes Highlight Orchidee Oncidium Exotischer Hingucker Künstliche Bonsai-Pinie Mica Ziergras
Modell Künstliche Phalaenopsis Orchidee PABLAOrchidee OncidiumKünstliche Bonsai-PinieMica Ziergras
Bewertung
Größe80 cm70 cm50 cm120 cm
Gesamtdurchmesser60 cm65 cm40 cm45 cm
BlütenfarbeWeißCreme WeißGrünGelb - Weiß
Anzahl der Blütenköpfe4550+2103
Topf inbegriffen
Preis prüfen!* Preis prüfen!* Preis prüfen!* Preis prüfen!*

 

Es ist eine Kunst Kunstblumen hochwertig aussehen zu lassen, die es nicht sind. Im Gegensatz dazu lassen tatsächlich schöne künstliche Blumen Dich niemals im Stich. Sie strahlen und verbreiten ihren Flair zu jeder Tageszeit. Ob früh am Morgen oder am späten Abend; im Frühjahr wie im Herbst oder Winter und begleiten dich durch gute wie schlechte Zeiten.


Hochwertige Kunstblumen PflegeWie werden hochwertige Kunstblumen gepflegt?

Kunstblumen benötigen im Vergleich zu ihren sterblichen Freunden kaum Aufmerksamkeit. Sie kommen fast gänzlich alleine zurecht. Künstliche Blumen benötigen kein Wasser, keine Sonne, keine Erde oder Dünger. Aus diesem Grund werden die Kunstblumen nur in seltenen Fällen bewegt und neigen dazu Staub zu fangen.

 

Kunstblumen hochwertig Tipp:
Bitte lass Deine Schönheiten nicht in der Ecke zum Staubfänger werden. Staube sie gelegentlich ab, damit sie ihre elegante Ausstrahlung nicht verlieren!

 

Darüber hinaus empfehlen wir einen UV-Schutz für ihre Kunstblumen zu verwenden. Dieser schützt die Farbintensität ihrer Blumen und verhindert das Ausbleichen. Die künstlichen Pflanzen vertragen zwar Sonnenstrahlen, verlieren jedoch je nach Intensität nach und nach ihre Farbkraft. So können die hochwertigsten Kunstblumen nach einigen Saisons etwas mitgenommen aussehen. Falls Du noch keinen besitzt haben wir hier eine UV-Schutzspray Empfehlung.

Vor dem Schutzspray sollte man unbedingt die Kunstblumen vom Staub befreien und trocken wischen. Anschließen das Spray mit etwa 30cm Abstand aufgetragen und Einwirken lassen. Dieser Vorgang sollte etwa jedes halbe Jahr wiederholt werden, um optimalen Schutz zu garantieren. Das UV-Schutzspray verhindert darüber hinaus die Brüchigkeit von Kunstblumen, die durch intensive Sonneneinstrahlung durchaus Spröde werden können.


Welche Kunstblumen sind am Beliebtesten?

Besonders im hochwertigen Bereich der Kunstblumen trifft man vermehrt auf gewisse Modelle von Blumen. Dies hat verschiedene Gründe. Zum einen sind die biologischen Blumen und Pflanzen schwer zu halten, da sie sich entweder nicht in Deutschland wohlfühlen oder generell empfindlich sind. Da kann es schnell passieren, dass man die schönen Blumen unbeabsichtigt verwelken lässt. Ein spontaner Kurztrip in den Urlaub kann so manchen Blümchen das Genick brechen! Abgesehen von dem Sonnenlicht, dass es benötigt und den ganzen Nährstoffen im Erdboden. Zum anderen ist es sehr aufwendig diese Blumen nachzubilden, da sie über viele feine Blüten, Blätter, Zweige oder Ähnliches verfügen.

 

hochwertige künstliche OrchideenAus diesen Gründen trifft man im oberen Preissegment häufig auf künstliche Orchideen der Gattung Phalaenopsis. Diese sind in verschiedenen Farben und Größen erhältlich. Aufgrund ihrer aufwendigen Produktion ist es schwierig annehmbare Qualität im Niedrigpreissegment anzutreffen.

Hortensien sind ebenfalls sehr beliebt in Deutschland und oft künstlich zu finden. Die Unterschiede zwischen den Preisen ist ebenso hoch, wie die Qualitätsunterschiede der gelieferten Ware. So kann man anhand bestimmter Merkmale die Unterschiede der Kunstblumen feststellen.

 


Unterschiede zwischen hochwertigen und minderwertigen Kunstblumen

  • Blütendetails
    Die Blütendetails einer Kunstblume sind ausschlaggebend für ihr ganzes Erscheinungsbild. Sind diese missraten, unpassend oder schlecht verarbeitet erkannt man das auf den ersten Blick. Zumal die Blüten meist oben hängen und durch ihre Farbe die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.
    Der erste Eindruck ist entscheidend!
  • Fasern der Blätter
    hochwertige vs minderwertige Kunstblumen
    Dies trennt die Spreu von den Weizen. Je detaillierter die Fasern auf den Blättern abgezeichnet sind, desto besser! Dieser Arbeitsschritt ist zeitaufwändig und wird bei günstigeren Artikeln daher nur oberflächlich
    behandelt.
  • Pralle Farben
    Hochwertige Kunstblumen erkennt man daran, dass ihre Farben intensiv und leuchtend sind. Insbesondere die tiefen Grüntöne von Blüten und Stamm sind Indikatoren für starke Farben. Zweitklassige Kunstpflanzen haben entweder vermehrt graue Töne in ihren Farben beigemischt oder sehen auffällig künstlich aus.
  • Robustheit des Stammes
    Der Stamm einer künstlichen Blume erfüllt neben der optischen, zusätzlich die funktionale Aufgabe die Blume aufrecht zu halten. Ein minderwertiger Stamm ist biegsam und gibt nach einer Weile der Erdanziehungskraft nach. Das wäre absolut nicht wünschenswert und sehr ärgerlich, um die schöne Blume.
  • Fixierte naturnahe Erde
    Hier sollte nicht einfach nur ein funktionsfähiges Stück Lehm dranhängen. Wir erwarten optisch einwandfreie Erde. Dazu gehören kleine Wurzeln und Adern, die sich durch die Erde ziehen und die Täuschung erstklassig erscheinen lassen. Selbstverständlich muss die Erde mit dem Rest der Blume fest verbunden sein.
    Kunstblumen hochwertig Tipp:
    Achte auf das Detail! Je detaillierter die Kunstblumen, desto hochwertiger ihre Qualität.

 

1234
Künstliche Bonsai-Pinie Hortensie HARUKA DELUXE Mica Ziergras Künstliche Phalaenopsis Orchidee PABLA Absolutes Highlight
Modell Künstliche Bonsai-PinieHortensie HARUKA DELUXEMica ZiergrasKünstliche Phalaenopsis Orchidee PABLA
Bewertung
Größe50 cm55 cm120 cm80 cm
Gesamtdurchmesser40 cm35 cm45 cm60 cm
BlütenfarbeGrünBlau - WeißGelb - WeißWeiß
Anzahl der Blütenköpfe2105345
Topf inbegriffen
Preis prüfen!* Preis prüfen!* Preis prüfen!* Preis prüfen!*

Kunstblumen hochwertig – das passende Zubehör!

Kunstblumen Zubehör

Die perfekte Darstellung von künstlichen Blumen ist wohlgemerkt Geschmackssache! Wir können Dir nur eine gewissen Richtung empfehlen, doch die detaillierte Umsetzung liegt bei Dir. Glücklicherweise existieren auch im Bepflanzungsbereich gewisse Do´s und Dont´s, die wir Dir gerne ans Herz legen. Insbesondere Laien fällt es am Anfang schwer die gekauften Kunstblumen edel in Szene zu setzen, um so das Beste zum Vorschein zu bringen.

Hohe Bepflanzungen harmonieren hervorragend in Verbindung mit hohen oder großen Gefäßen. Demzufolge sollte das Blumen-Topf Verhältnis ungefähr 1:1 betragen. Für eine 60cm große weiße Orchidee empfehlen wir mindestens einen Topf, der ebenfalls 60cm Höhe hat.

Voluminöse oder farblich kräftige Blumen erzeugen in Verbindung mit einem einfarbigen Topf einen eleganten Kontrast. Wähle hierzu schlichte weiße oder schwarze Farben. Beachte ebenfalls das Höhenverhältnis!

Gräser und hohe schmale Pflanzen fühlen sich in schmalen Pflanzenkübeln am wohlsten. Spare bei deinen hochwertigen Kunstblumen bitte nicht am Topf. In manchen Fällen werden diese nämlich ohne entsprechenden Kübel versendet und vergeuden damit enormes Potenzial. Wie schon vorhin erwähnt, solltest du unbedingt darauf achten, dass die Aufmerksamkeit auf die Blume gerichtet wird. Zu viele Ausschmückungen wirken falsch und vermitteln einen chaotischen Eindruck. Daher sollte das Zubehör so schlicht wie möglich gehalten werden und die Pflanze optisch hervorheben.